Jessica Burri – Sopran & Dulcimer

Sagen und Mythen

DeutschEnglish

© Foto: Harry Becker

Magische Orte von einst
werden wieder lebendig

Sagenhaftes
Ruhrgebiet


© Kira Schulte &
Stephan Krahwinkel
(mit freundlicher
Genehmigung)

Das Erzählen von Sagen
und Mythen ist ein Schwerpunkt
in Jessica Burris künstlerischer
Arbeit, insbesondere Sagen aus dem
Ruhrgebiet. Jessica Burris Projekt für
die Kulturhauptstadt 2010 (Essen) war
„Das sagenhafte Ruhrgebiet“,
ein Programm mit Sagen aus der
gesamten Bergbauregion. Ihr Ziel ist
es, das Ruhrgebiet so zu vermitteln,
dass die Bewohner und Besucher es
mit ganz anderen Augen
betrachten können.

„Vergangenheit, Gegenwart
und Zukunft verbinden sich in ihrer
konsequenten Arbeit mit dem Thema
Märchen zu meiner Vision von einer
Emscher, an deren Ufern eines Tages wieder
der Singsang der Elfen, das Murmeln der
Eisriesen, das Wiehern der Wildpferde
zu hören sein könnten. Jessica Burri schafft
Klangbilder, die den Wunsch wecken, diese
Welt am Fluss zu gestalten und zu einem
Lebensraum für Phantasie und Kreativität zu
entwickeln, und so ist ihre Kunst im besten
Sinne nützlich, um uns Ziele aufzuzeigen
für unser Wollen und Tun.“

Hans van Ooyen